Aktuelles


Diario del Alto Aragón

24/11/2022

Diesen Monat sind wir auch in Diario del Alto Aragón erschienen, in dem dank der Erläuterungen unserer technischen Ingenieurin Elena Oyaga unsere aktuelle Ernte in den Kontext der von uns erlebten sozioökonomischen und klimatischen Bedingungen gestellt wird.

https://www.diariodelaltoaragon.es/noticias/comarcas/2022/11/17/la-produccion-de-maiz-baja-un-15-por-la-falta-de-agua-1612963-daa.html

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia

Amaranthus Palmeri Projekt

22/11/2022

Wir haben die Versuche für dieses Jahr abgeschlossen (wir werden 2023 fortfahren!) zur Untersuchung einer der invasiven Arten, die die größten Verluste bei Mais verursachen: Amaranthus palmeri. Ein Kooperationsprojekt, das wir zusammen mit CITA (Aragon Agrifood Research and Technology Center), der Universität Zaragoza und anderen Einrichtungen des Agrar- und Lebensmittelsektors der Region gestartet haben.

Und wir nähern uns den Ergebnissen und daher der Lösung dieses Problems mit viel größerem Wissen und folglich größerer Kontrolle. Vielen Dank an die übrigen Teilnehmer, die sich wie wir dafür einsetzen, ihre Erfahrungen und Ressourcen zu bündeln, um das Wissen einen Schritt weiter zu bringen.

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia

Tempero, Aragon TV

21/11/2022

Diesen Samstag traten wir erneut in der Fernsehsendung Tempero Aragón auf. Darin analysierte Elena Oyaga – unsere agronomische Managerin – den Verlauf unserer aktuellen Ernte und den Kontext, in dem wir uns den Herausforderungen und Bedingungen gestellt haben, die uns heute geprägt haben.

Wie immer ein Genuss!

https://alacarta.aragontelevision.es/programas/tempero/cap-692-cosechadores-19112022-1504

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia

"Die Zukunft ist bereits da", das Magazin La Alegría.

11/11/2022

Diesen Monat erscheinen wir im Advertorial der Zeitschrift La Alegría. Vielen Dank an das Team von Fachleuten hinter dieser Gruppe, die nicht gezögert haben, uns auf verschiedenen Kanälen als eines der führenden Unternehmen in der Region bekannt zu machen.

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia

Interview auf Onda Cero Cinca

07/11/2022

Letzte Woche hatten wir das Vergnügen, im Abschnitt „Unser Geschäft“ von Onda Cero Cinca ein wenig darüber zu sprechen, was wir tun und wer wir sind. Danke an das Team für die Einladung und dafür, dass wir so präsent sind. Es war eine Freude!

https://www.ondacerocinca.es/2022/11/03/nuestro-comercio-quality-corn-group/

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia

X Forum Somos Litera

20/10/2022

Gestern nahm Agustin Mariné Trias, Direktor der Quality Corn Group, am von Sommos Litera organisierten X-Forum teil, dessen Gesprächsrahmen die „Neue Geopolitik nach der Pandemie und dem Krieg“ war. Dieses Forum, das im Hotel Ciudad de Binéfar stattfand, bestand aus Diskussionstischen mit Teilnehmern wie José Luis Rodríguez Zapatero, Josep Antoni Duran Lleida, Arturo Aliaga und Mario Garcés. Ziel war es, die Möglichkeiten zur Stärkung der produktiven Autonomie in diesem neuen Szenario zu diskutieren.

siehe Nachricht im Detail

imatge notcia